Herstellung

Odenwälder Landgenuss Eiernudeln werden aus bestem Hartweizengrieß und Eiern der Güteklasse A hergestellt. Unsere Dinkelprodukte zur Nudelherstellung beziehen wir von der HERRNMÜHLE in Reichelsheim.

 

 

Herstellungsprozess:
Die aufgeschlagenen Hühnereier werden mit Hartweizengrieß vermengt und zu einem streuselartigen Teig verarbeitet. Dieser wird danach in der Nudelmaschine unter Verwendung einer Matrize in der gewünschten Form ausgepresst und abgeschnitten.


 

 
 

Anschließend werden die Nudeln in einer elektronisch gesteuerten Trocknungsanlage schonend getrocknet und auf diese Weise haltbar gemacht. Nach dem Trocknungsprozess werden diese verpackt und zum Verkauf gegeben.